Steuerkalender für das Jahr 2019

Monat
Steuerart
Steuertermin
Schonfrist
Monat:
Januar
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
10.01.
Frist:
14.01.
Monat:
Februar
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
11.02.
Frist:
14.02.
Steuer:
Gewerbesteuer
Termin:
15.02.
Frist:
18.02.
Monat:
März
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer
Termin:
11.03.
Frist:
14.03.
Monat:
April
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
10.04.
Frist:
15.04.
Monat:
Mai
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
10.05.
Frist:
13.05.
Steuer:
Gewerbesteuer
Termin:
15.05.
Frist:
20.05.
Monat:
Juni
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer
Termin:
11.06.
Frist:
14.06.
Monat:
Juli
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
10.07.
Frist:
15.07.
Monat:
August
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
12.08.
Frist:
15.08.
Steuer:
Gewerbesteuer
Termin:
15.08.
Frist:
19.08.
Monat:
September
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer
Termin:
10.09.
Frist:
13.09.
Monat:
Oktober
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
10.10.
Frist:
14.10.
Monat:
November
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer
Termin:
11.11.
Frist:
14.11.
Steuer:
Gewerbesteuer
Termin:
15.11.
Frist:
18.11.
Monat:
Dezember
Steuer:
Lohn- und Kirchensteuer, Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer
Termin:
10.12.
Frist:
13.12.
Alle Angaben ohne Gewähr




Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 17.09.2019

Kindergeld: Praxisjahr zur Vorbereitung auf den Abschluss als "Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt"

Strebt ein Kind nach seiner Berufsausbildung zum “Landwirt” den landwirtschaftlichen Abschluss “Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt” an, kann das verpflichtende Praxisjahr zur Vorbereitung auf diesen Abschluss Teil einer einheitlichen Ausbildung sein.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 17.09.2019

Modernisierungen an Immobilie: Entweder Fördergelder oder Steuerermäßigung

Für bestimmte Modernisierungsmaßnahmen an Immobilien können Fördergelder beansprucht oder Steuerermäßigungen geltend gemacht werden. Vor Vergabe von Handwerkerleistungen sollte genau geprüft werden, was sich am meisten lohnt, denn beides zusammen ist nicht möglich.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Dienstag, 17.09.2019

Titulierung als Fräulein: Unhöflich - aber nicht verboten

Vermieter dürfen auf handschriftlichen Aushängen im Treppenhaus eine Mieterin „Fräulein“ nennen.

mehr
Recht / Öffentl. Recht 
Dienstag, 17.09.2019

Airbnb muss Identität von Gastgebern nicht generell preisgeben

Airbnb muss der Stadt München nicht unaufgefordert sämtliche Inserate, die eine zulässige Höchstvermietungsdauer überschreiten, mitteilen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 16.09.2019

"Erste Tätigkeitsstätte" eines angestellten Versicherungskaufmanns - Versicherungsbezirk kein "weiträumiges Tätigkeitsgebiet"

Wenn einem angestellten Versicherungskaufmann ein bestimmter Bezirk im Werbebereich einer Geschäftsstelle eines Versicherungsunternehmens zugewiesen ist und der Arbeitgeber keine “erste Tätigkeitsstätte” für den Steuerpflichtigen bestimmt, so stellt die Geschäftsstelle keine “erste Tätigkeitsstätte” für den Steuerpflichtigen dar.

mehr
Steuern / Sonstige 
Montag, 16.09.2019

Stärkung des Ehrenamtes durch weitere steuerliche Anreize

Die Finanzminister der Länder haben sich darauf geeinigt, Verbesserungen des Gemeinnützigkeitsrechts und Verbesserungen zur Stärkung des Ehrenamtes in die Beratungen zum Jahressteuergesetz einzubringen. Insbesondere kleinere Vereine und die für solche Vereine tätigen Ehrenamtlichen sollen von übermäßigen steuerrechtlichen Verpflichtungen befreit werden.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Montag, 16.09.2019

Keine Handyfotos von Unfall

Ein Autofahrer, der an einem Unfall vorbeifährt und Fotos oder Videos macht, kann wegen vorsätzlicher verbotswidriger Benutzung eines Mobiltelefons zu einer Geldbuße verurteilt werden.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Montag, 16.09.2019

Betriebsrente zählt zum Versorgungsausgleich bei Scheidung

Bei einer Scheidung mit Versorgungsausgleich wird die Betriebsrente berücksichtigt. Dabei gelten allerdings nur Zeiten, die für die Höhe eine Rolle spielen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 13.09.2019

Fahrzeiten im Mannschaftsbus sind steuerfrei

Fahrzeiten im Mannschaftsbus gehören für Sportler und Betreuer von Profi-Sportmannschaften zur Arbeitszeit und damit sind dafür gezahlte Zuschläge wie Sonntags-, Feiertags- und Nacharbeit zu behandeln und damit steuerfrei.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 13.09.2019

Kindergeld: Ausbildungswilligkeit des Kindes kann durch eine nachträgliche Erklärung des Kindes nachgewiesen werden

Ein Anspruch auf Kindergeld besteht auch dann, wenn ein Kind seine Ausbildung wegen einer Erkrankung unterbrechen muss, weil es aus objektiven Gründen zeitweise nicht in der Lage ist, die Ausbildung fortzusetzen. Das gilt auch, wenn eine Ausbildung wegen einer Erkrankung nicht begonnen oder gesucht werden kann.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.


 

Bitte füllen Sie das Formular aus, um sich als Benutzer zu registrieren.
Nach erfolgter Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail von uns.

Anrede*: 
Titel: 
Vorname*: 
Nachname*: 
Firma: 
E-Mail*: 
Bemerkung: 


*Pflichtfelder

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich registriert haben.

Ihre E-Mail-Adresse: 


Der Zugriff zu diesem Bereich ist nur für berechtigte Benutzer gestattet.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

Benutzername: 
Passwort: 


Passwort vergessen?Als Benutzer registrieren

Geschützter Bereich

Der Zugriff zu diesem Bereich ist nur für berechtigte Benutzer gestattet.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an.

Zum Login

Als Benutzer registrieren

Zur Startseite